Anwaltskanzlei

Beratungsgespräch

Viele Rechtsfragen lassen sich bereits im Rahmen eines ersten Beratungsgespräches klären. Viele unserer Klienten wissen auch nicht, ob Probleme durch einen Prozess aus der Welt geschafft werden können oder welche andere Möglichkeiten bestehen, um eine Lösung herbeizuführen. Oftmals besteht aber die Angst, das Gespräch, oder die weiteren anwaltlichen Schritte könnten unvorhersehbare Kosten verursachen.

Um Ihre Fragen in einem Beratungsgespräch zu klären, oder auch zur unverbindlichen Klärung ihrer weiteren rechtlichen Möglichkeiten und von deren Erfolgsaussichten, sind Sie zu einem Beratungsgespräch in unserer Kanzlei herzlich eingeladen. Gerne steht Ihnen unser Sekretariat für die Vereinbarung eines Besprechungstermins zur Verfügung.

Die Kosten für ein Beratungsgespräch, das die Klärung allgemeiner Rechtsfragen oder Ihrer weiteren rechtlichen Möglichkeiten und deren potenziellen Gefahren umfasst, betragen € 84,- (inkl. USt)*.

Uns ist bewusst, dass von vielen verschiedenen Stellen (Rechtschutzversicherungen, Automobilclubs, Kammern, Vereine) oftmals gratis Beratungsgespräche angeboten werden. Hinterfragen Sie aber immer die Kompetenz Ihrer "Berater". Diese haben manchmal keinerlei juristische Ausbildung und in den seltensten Fällen "Praxiserfahrung". Die meisten Rechtsprobleme laufen aber auf die Frage hinaus, wie Gerichte in dieser Angelegenheit entscheiden würden. Andererseits ist oft entscheidend, ob Ansprüche, die zweifelsfrei bestehen, vor Gericht auch beweisbar sind.

Entscheiden Sie daher selbst, ob Sie Personen, die noch niemals einen Verhandlungssaal betreten haben, eine ebensolche Kompetenz zutrauen, Ihre Rechtsprobleme zu lösen, wie einer renomierten Anwaltskanzlei, deren Juristen schon in zahlreichen Fällen die Interessen ihrer Mandanten erfolgreich vertreten konnten. Sie können sich darauf verlassen, dass eine Beratung in unserer Kanzlei immer auch die Risiken Ihres Verhaltens beleuchtet. Wir sind nämlich auch dann noch für Sie da, wenn Sie in einen Prozess gezogen werden und achten daher schon im Vorfeld darauf, dass unsere Ratschläge in der Praxis auch wirklich umsetzbar sind. Selbstverständlich sind Sie dabei immer von unserer anwaltlichen Verschwiegenheitspflicht geschützt.

Wir haben auch überhaupt kein Interesse, außer Ihrer bestmöglichen Vertretung, Ihnen zu einem bestimmten Verhalten zu raten. Wir leben davon Ihnen die bestmögliche Beratung zukommen zu lassen. Deshalb müssen wir Ihnen auch für unser Beratungsgespräch etwas verrechnen.

Sollte nach dem Gespräch ein weiteres Vorgehen notwendig werden, können die weiteren Kosten, die auflaufen werden, bereits bei unserem Gespräch abgeschätzt werden, damit Sie volle Kontrolle über die künftig entstehenden Kosten haben.


* Dieser Tarif umfasst die Klärung allgemeiner Rechtsfragen aus den Tätigkeitsbereichen unserer Kanzlei in einem persönlichen Beratungsgespräch für die Dauer von rund 15 Minuten. Die Konzeption von Briefen sowie das Prüfen und Erstellen von Verträgen sind nicht umfasst. Sollten weitere rechtliche Untersuchungen notwendig sein, so wären diese, abgesehen von ausdrücklichen anderweitigen Vereinbarungen, nicht vom Beratungstarif umfasst.