Anwaltskanzlei

Externe Rechtsabteilung

Eine externe Rechtsabteilung kann Ihrem Unternehmen Kosten sparen und auch für kleinere Unternehmen eine neue Professionalität herbeiführen.

Viele große Unternehmen haben eine eigene Rechtsabteilung eingerichtet, um die auftretenden Rechtsfragen intern klären zu können. Die Einrichtung einer eigenen Rechtsabteilung kostet dem Unternehmen nicht nur Geld, sie kann den Bedarf an anwaltlichen Leistungen auch niemals gänzlich ersetzen. Das liegt zum einen daran, dass die Prozessführung in aller Regel nur durch Anwälte erfolgen kann, zum anderen aber bestimmte prozessnahe Entscheidungen sinnvoller Weise nur mit anwaltlicher Unterstützung getroffen werden sollten. Für solche Unternehmen kann die Einrichtung einer externen Rechtsabteilung zu erheblichen Einsparungseffekten führen.

Kleinere Unternehmen haben aufgrund ihrer Firmenstruktur oftmals gar nicht die Möglichkeit, juristisch geschulte Mitarbeiter einzustellen. Das gilt ebenso für kleinere Niederlassungen von ausländischen Konzernen. Das Bedürfnis nach professioneller Betreuung im Rahmen der täglichen Geschäftstätigkeit besteht aber trotzdem in aller Regel. Oftmals ist eine sofortige Beratung nötig, da ein Hinzuziehen des Anwalts nachdem bereits ein Prozess anhängig ist, zu spät ist. Häufig ist es wichtig, die Postion bereits im Vorhinein zu verbessern, damit Rechtsstreitigkeiten gar nicht erst entstehen, oder aber die eigene Position in einem Prozess entschieden zu stärken.

Wir betreuen zahlreiche kleinere und mittlere Unternehmen aber auch europaweit tätige Konzerne bei der Klärung von Rechtsfragen in unterschiedlichen Bereichen des Wirtschaftslebens. Wir können Ihrem Unternehmen dadurch höchste Kompetenz bei Ihrer jursitischen Betreuung anbieten. Wir sind zu 100% unabhängig und ausschließlich ihrem Unternhmen verpflichtet. Wir sind daher nicht abhängig von politischen Entscheidungen, oder davon, jemandem gefallen zu müssen. Wir sind dazu da, Ihren Interessen in jeder Situation zum Durchbruch zu verhelfen.

Jeder Jurist unserer Kanzlei, der die Beratung Ihres Unternehmens übernimmt, hat stets auch prozessuale Erfahrung in jenem Bereich. Das ist für die Qualität der Beratung in allen Fällen sehr entscheidend, da juristische Entscheidungen immer auch in Hinblick darauf gefällt werden müssen, ob in weiterer Folge gerichtlicher Schutz bestehen würde, oder die Ansprüche durchsetzbar wären. Selbst Verträge, die das Ziel haben, gerichtliche Auseinandersetzungen zu vermeiden, können ihr Ziel nur erreichen, wenn sie in einem Rechtsstreit wirksame Hilfe bieten. Nur ein prozessual erfahrener Jurist kann dies sicher gewährleisten, da nur er die Abläufe versteht, die später vor Gericht entscheiden werden, ob der Vertrag hält, was er versprochen hat.

Sollten einmal Rechtsprobleme auftreten, die die Beiziehung anderer Spezialisten erfordern, organisieren wir das gerne für Sie. Wir sind auch darin geübt, aufs Engste mit dem jeweiligen betrieblichen Steuerberater zusammenzuarbeiten.

Beachten Sie, dass auch der Abschluss einer Rechtschutzversicherung eine kompetente juristische Beratung nicht ersetzen, sondern allenfalls ergänzen kann. Die Versicherung deckt ausschließlich das Risiko von Prozesskosten ab, schützt sie aber nicht vor dem Ausfall ihrer Forderung oder davor, keinen Ersatz für entstandene Schäden zu erhalten. Beratungsleistungen werden von Rechtschutzversicherungen nur in sehr beschränktem Ausmaß übernommen (siehe Kosten).

Wir können die Aufgabe ihrer externen Rechtsabteilung übernehmen und bieten Ihnen dafür eine auf die individuellen Bedürfnisse Ihres Unternehmens zugeschnittene Fixkostenvereinbarung.

Unsere Leistungen

  • schnelle und kompetente juristische Beratung
  • Erstellung von auf Ihr Unternehmen abgestimmten Verträgen ( z. B. Mustervertrag für Dienstverhältnisse, Mietvertrag, Gesellschaftsvertrag, Handelsvertretervertrag)
  • Beratung der Optimierung der Unternehmensstruktur, Absicherung vor Haftung und persönlicher Verantwortlichkeit der beteiligten Personen,
  • Schaffung neuer Beteiligungsformen ( z.B. stille Gesellschaft), Absicherung vor finanzmarktrechtlichen Gefahren
  • Teilnahme an Besprechungen, die juristische Fachkompetenz erfordern.

Was wir Ihnen bieten können

  • erhebliche Kosteneinsparung durch Ausgliederung von Leistungen, die an anderer Stelle effizienter erbracht werden können;
  • anwaltliche Beratung bereits lange bevor Prozessrisiken entstehen;
  • Erhöhung der Professionalität ihres Außenauftritts durch Schaffung juristischer Grundlagen für ihre Entscheidungen und professionelle Vertragsgestaltung;
  • Vermeidung von teuren Prozessen mit hohen Risiken.
  • langjährige Erfahrung auf den wichtigsten Rechtsgebieten;
  • Rahmenvereinbarung für Prozesskosten, Vereinbarung von Stundensätzen
  • kompetente Beratung zu auf Ihr Unternehmen zugeschnittenen Preisen
  • persönliche Betreuung durch die Juristen unserer Kanzlei; wir sind ausschließlich Ihrem Unternehmen verpflichtet und kennen die Umstände und Strukturen vor Ort
  • höchste Vertrauenswürdigkeit und Schutz durch die rechtlich abgesicherte Verschwiegenheitspflicht in allen Verfahren.